Billig und Recht in 3D

30. Mai 2015 AlexanderBerg 0

945 Gesetze, Verordnungen, Recht und Rechtssystem, die Reichs- und Preußenthematiken und der ganze Papierbeweis- und Rechtfertigungskram mit Ausweisdokumenten (ob grau, gelb oder andersweitig bunt), Verfassungen, [mehr]

Beruhigendes

30. Mai 2015 AlexanderBerg 0

909 Beobachtet man die zunehmende Unruhe, so basiert diese auf gegenseitigem Triggern bestehender und vereinbarter Unsicherheiten. Gepostete Nachrichteninhalte leisten dabei den notwendigen und wertvollen Beitrag, [mehr]

Kinder, Kinder!

26. Mai 2015 AlexanderBerg 0

929 Kinder kann man getrost als „Vorboten des Wandels“ sehen, schaut man sich beispielsweise die Thematik mit den Schulanstalten an sowie die zunehmende Zahl jener, [mehr]

Staatenlosigkeit

23. Mai 2015 AlexanderBerg 0

973 Mit dem Begriff „Staat“ im Munde, bewegt man sich in der Regel unter der Schirm- und Betreuungsherrschaft einer Nation. Dieser Nation ordnet sich gewohnt [mehr]

Operation „Harmlos“

19. Mai 2015 AlexanderBerg 0

858 Das Internet ist nicht nur zur Kommunikation da, sondern bietet die einmalige Chance, den revolutionären Wandel vollkommen friedlich zu gestalten – durch Überfüllung des [mehr]

Das Wesentliche

18. Mai 2015 AlexanderBerg 0

1.325 Von der Angstmache, Unsicherheit und Festhalten an alten Rockzipfeln (im wahrsten Sinne des Wortes) sollte man sich nicht anstecken lassen. Wenn man sich im [mehr]

Bevor Sie weiterlesen…

17. Mai 2015 AlexanderBerg 0

3.222 Dieser Blog beschäftigt sich mit der Souveränität, als wesentliche Grundeigenschaft des Individuums, der Gesellschaft, ihren Konventionen und Gewohnheiten, ihren „Mechanismen“ sowie ihren wertschöpfenden Strukturen [mehr]

Warum der Druck steigt

17. Mai 2015 AlexanderBerg 0

1.174 Wohnen, gewöhnlich und verwöhnen sind alles Begrifflichkeiten, mit denen man in der Regel ein beruhigendes Komfortgefühl verbindet. Alles geht seinen Gang, mit kleinen Unwegbarkeiten. [mehr]

Sammelbestellung

17. Mai 2015 AlexanderBerg 0

942 Die Aktionismen und Signale des alten Systems, damit verbunden, zunehmende Veränderungsgeschwindigkeit und einhergehender Widerstand, treten von Woche zu Woche deutlicher hervor. Ruhigen Blickes, mehr [mehr]

Demokratische Gedanken

14. Mai 2015 AlexanderBerg 0

867 Mir kommt der Begriff „Staat“ mittlerweile ziemlich breitgetreten und misshandelt vor. Vor allem in jenen Momenten, wenn es darum geht, „jemandem die Schuld für [mehr]

onFocus()

11. Mai 2015 AlexanderBerg 0

802 Erst gestern telefonierte ich mit einer lieben Bekannten. Das Thema war an sich kurz besprochen und dennoch hat es eine hohe Tragweite. Warum geschehen [mehr]

Zum Thema „Recht“

9. Mai 2015 AlexanderBerg 0

909 Noch immer erreichen mich Anrufe, die sich im Kern um die übliche Thematik des Rechts, dessen „Gültigkeit“ oder „Geltung“, Bundesbereinigungsgesetze, OWiG etc. und damit [mehr]

8. Mai 1945

9. Mai 2015 AlexanderBerg 0

895 (v1.2) Es wäre ein mir gänzlich unbekanntes Datum, wenn ich 2008 durch den Wirtschaftskriminalisten nicht in das Thema „Artikel 23 und fehlender Friedensvertrag“ gekommen [mehr]

Sachorientierung

8. Mai 2015 AlexanderBerg 0

863 Gemeinsam etwas zu (er)schaffen, bedarf nicht nur der Willensbekundung und Absichtserklärung von Interessierten und Beteiligten, sondern auch der Vorstellung in Form einer Aufgabe, welche [mehr]

Mäh…

7. Mai 2015 AlexanderBerg 0

976 Abschnitt I, Zentrale Landesbehörde § 1: … 4 Das Landesamt für Finanzen – Dienststelle München – ist zuständig für die Angelegenheiten des im Rahmen [mehr]

Was geschieht?

6. Mai 2015 AlexanderBerg 0

680 Um es mit möglichst wenigen Worten beschreiben zu wollen, löst sich das alte System der Betreuung, freiwilliger oder erzwungener Unterwerfung auf und sorgt für [mehr]

1 2