Kreisverkehr…

Die in diesem Video gezeigten Sachverhalte über offensichtliche Täuschungen der Bevölkerung mögen insgesamt richtig sein. Und sind hervorragend aufbereitet.

Jedoch findet sich darin nicht die Lösung und die Befürworter jener Inhalte bewegen sich nach wie vor in alter Systemdenke. Denn das „System“, was es zu „verlassen“ gilt, ist nicht die „BRD“. Denn die ist nur eine kleine Nummer.

Man kann ja weiter fleissig die hingeworfenen Happen ergreifen, sich daran ergötzen, statt sich Gedanken um das „System an sich“ zu machen und mit jener Erkenntnis dann die entsprechenden Schritte in die Neue Zeit zu gehen, statt sich im Ewiggestrigen bewegen zu wollen.

Die „Lösung“ findet sich auf einer anderen Ebene. Die genannten Sachverhalte sind lediglich Signale. Innerhalb des künstlich geschaffenen Rechtssystems und allem, was damit in Verbindung steht findet sich keine Lösung, sondern nur ein Weg der Erkenntnis.

Wer der Meinung ist, nur weil viele so denken, sei es richtig, ist im Irrglauben, denn gerade dieses Verhaltensmuster ist nur konditioniert und gehört zum System.

Wenn nur der mit entsprechendem Schein das ist, was er sowieso schon ist anderen noch nachweisen soll und dies nicht kann… Wer entwscheidet dann über ihn? Und genau mit dieser Frage erübrigt sich jeder Lösungsversuch in dieser Richtung.

Es sei denn, dass die Masse sich wieder im alten System wiederfindet, ohne zu wissen, dass sie dies tut, im Glauben etwas „Neues“ vollbracht zu haben.

Das Tor zur Neuen Zeit steht in der Tat sperrangelweit! offen, nur die Schlüssel sind noch nicht die richtigen.