Art. 1: Alle sind gleich und frei geboren

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Wissen begabt und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen.“

Und warum ist die Realität eine andere?

Etwas, was man beantworten kann.

P.S. Besser ohne das „die“ *Kopfschüttelnder*