Bin ab morgen mal unterwegs…

… und melde mich hier, wenn ich angekommen bin und für alle Menschen: viel Liebe, Heil und Segen. Solange mobil: 0177 172 4806.

Um es nochmlas auf den Punkt zu bringen, macht es keinen Sinn, sich mit dem Alten zu beschäftigen, um es irgendwie nochmals aufwärmen (sichern, daran festhalten oder verteidigen) zu wollen. Die letzten Reisen haben gezeigt, dass sich der Wandel zunehmend durchsetzt und alles – und nenne es mal „Unheilige“ transformiert. Dabei braucht man keine Angst zu haben, da es bei diesem Wandel um das Leben an sich geht. So macht es Sinn, sich nicht dagegen zu stellen und man besser sein Fühlen, Denken und Handeln dem Leben an sich widmet.

P.S. Dort wo es hingeht, gibt es aktuell kein Internet, also wird es zunächst etwas ruhiger, was nicht bedeutet, dass nichts mehr gemacht wird.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.