Das „künstliche“ Recht und seine Aufgabe

KommunikationDas eigentliche Prinzip nach dem alle tätig sind- und immer schneller im Hamsterad oder sich in der runden Karriereleiter tummeln, lautet: „Voller Kühlschrank und Dach über dem Kopf.“ – also ein ökonomischer Grund. Also machen alle weiter – auch Gegeneinander. Letztlich beschäftigen sie sich selbst.

Und um diesen „Zustand“ über Maß aufrecht zu erhalten, wird dies durch die Schaffung von Geld aus dem Nichts durch die Nutzung des Schuldgeldsystem verstärkt. Durch den Zinseszins wird erfolgt ein zusätzliches Triggern, schürend die einzige Angst – die Existenzangst.

Und die Existenzangst besteht letztlich nur, weil einem über das System, in dem man lebt Informationen fehlen.

Mit der Grafik ist erkennbar, warum das Rechtssystem seinen berechtigten Sinn hat. Denn wer will schon verantwortungslose Menschen machen lassen und damit der Illusion, dass es so überall bereits getan wird.

Erkenntnis: Solange die Verantwortung weiter verschoben wird, bleibt für die vermeintlichen System-Teilnehmer/Verlasser alles beim Alten. Punkt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.