Demonstration am 4. Juli in Bad Hersfeld um 8.00 Uhr vor dem Amtsgericht in der Dudenstraße

Aufruf von einer lieben Kollegin Jadwiga Yestem aus Bad Hersfeld:

Es geht um die Verkürzung der Besuchskontakte mit unserem Enkelkind (9 Monate alt). Man will durch ein „Eltern-Gutachten“ den Kontakt zum Kind weiter einschränken.

Es kommt ein deutsch/polnischer Anwalt, der unsere Familie vertritt. Auch wird der Diplomat und polnischer Generalkonsul Wieslaw Ratynski als Beobachter anwesend sein. Wir sind Mitglieder im polnischen Verein: Eltern gegen die Diskriminierung der Kinder in Deutschland. Auch deren Unterstützung haben wir.

Wenn jemand Zeit hat, bitte erscheinen. Die anschließende Gerichtsverhandlung findet um 9:30 Uhr statt.

Bisher sind wir nur wenige an der Zahl, die zur Demonstartion erscheinen: 4 Familienmitglieder und ein Sprecher. Wir freuen uns auf viele mobilisierte Mitwirker und Kontakte.

Um einen Vorgeschmack oder Eindruck/Sinn der Veranstaltung zu erfahren, sehen Sie bitte im Internet bei Google dann: „Sozialenergie Weihnachten fällt aus eingeben.“

Selbstverständlich stehen wir auch für telefonische Auskünfte jederzeit bereit.

06621 8014133 oder 8014521 oder 8013514