Einander begegnend

Waren es jene Telefonate liebevoll wechselnder Worte?
War es das verschmitzte Lächeln eines schüchternen Blickes?
Waren es die tausend Schmetterlinge im Bauch?
War es das Lachen über so manche Zweideutigkeit?

War es der leise Gedanke einer zarten Berührung?
War es jene unendliche Vertrautheit?
War es jene Erinnerung an das Vergessene?
War es die zarte Begegnung langsanfter Lippen?

War es die in einer Unendlichkeit verharrende Zeit?
War es das sanfte Hauchen lüsterner Worte?
Waren es die vielen tausend geschriebener Worte?
Waren es jene sonnigen Spaziergänge?
Waren es jene lustvollen Verschmelzungen?

War es das?

Ja.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.