2 Comments on Infos aus Russland

  1. Zitat: „um zu zeigen, wie die große Stärke Deutschlands zum Retten statt zum Zerstören genutzt werden kann. Es ist selten, einem Anführer bei dem Prozess zuzusehen, eine alte und quälende nationale Identität abzulegen.“ http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-12/bundeskanzlerin-angela-merkel-time-person-of-the-year Dazu sollen in Ländern wie Deutschland etwa die Meinungsfreiheit, die Kunstfreiheit sowie die Wissenschafts- und Pressefreiheit eingeschränkt werden.Eingeführt werden soll Stattdessen ein »Toleranzzwang« und eine neue EU-Superbehörde, welche die Umsetzung entsprechender Maßnahmen überwacht. https://morbusignorantia.wordpress.com/2013/10/12/eu-umerziehungslager-fur-andersdenkende/

    Die ausländischen Zuwanderer geben nichtsahnend ihre kostbare Heimatangehörigkeit ab und erwerben in der BRD den Status der STAATENLOSIGKEIT. https://www.facebook.com/photo.php?fbid=108576659857466&set=a.108576743190791.1073741828.100021153972615&type=3&theater Gemäß den nach wie vor geltenden Alliierten Militärgesetzen in Bezug auf Deutschland, bitte ich Sie, mich unter den Schutz der Russischen Föderation stellen zu dürfen.
    Der hochverehrte Präsident Herr Wladimir Wladimirowitsch Putin wurde am 13.08.2012 von der Kommission146 – staatenlos.info über den geheimen Staatstreich in der BRD informiert.
    Durch die Staatenlosigkeit der BRD sind die Gesetze außer Funktion.
    Die Antragserlaubnis wurde durch den 3. Sekretär Herrn Denis Kurov am 15.08.2012 in Berlin an die Kommission 146, vertreten durch u.a. durch Herrn Rüdiger Klasen, erteilt.
    Den Schutz benötige ich vor Grundrechteverletzungen, die der einfache Gesetzgeber in der BRD nicht heilen und beseitigen kann. Die faschistische Zwangsangehörigkeit von
    1934, die *Deutsche Staatsangehörigkeit*, ist das
    Kernproblem in der BRD.
    Durch die Nazi­Staatsangehörigkeit von 1934 sind Erzwingungshaft, Zwangsbetreuung, Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung, Abwasserzwang, Zwangsgeld, Zwangsarbeit, Zwangsangehörigkeit, Rechtsanwaltszwang, Justizbeitreibungsordnungszwang, Zwangsräumung, Finanzamt­Zwangserklärung und viele andere Zwänge erlaubt.
    In den BRD Organen in allen Bundesländern und Kommunen als auch deren privatrechtlich beauftragten und geführten Firmen, werden ständig die Militärgesetze (z.B. Kontrollratsgesetze, Entnazifizierungsgesetze) nicht befolgt.

    Nazi-Gesetze, die von den Alliierten Streitkräften aufgehoben worden sind, werden weiterhin von der
    BRD illegal angewendet und zerstören die Grundlagen der deutschen Völker in Deutschland.https://staatenlos.info/heimatpaket-146-schritt-1-4.html
    In der BRD ist, wenn ein Ausländer seine kostbare Heimatangehörigkeit aufgibt und dafür über die Unionsbürgerschaft die NS- basierte doppelte STAATENLOSIGKEIT erhält.

    Die Bundesrepublik Deutschland besitzt die doppelte Staatlosigkeit.

    Die Europäische Union hat ein Problem mit der BRD. Die deutschen Staatsangehörigkeit aus dem 3. Reich wurde am 8.12.2010 beseitigt und wird bis heute unter der NS- Glaubhaftmachung = Täuschung *DEUTSCH* von 1934 weitergeführt = BRD – Staatlosigkeit 1

    Der geheime Staatsstreich wurde stillschweigend vollzogen und endet in der unmittelbaren Unionsbürgerschaft = EU – Staatenlosigkeit 2

    • Danke für die Ausführungen. Das ist alles bekannt… (hatte selbst in 2012 die U146 gemacht). Das hat jedoch zur Gestaltung von Morgen nur noch die Bedeutung seiner Infragestellung. Es geht um mehr, als nur gewohnte Staatlichkeit und dem ganzen Drumherum. Siehe weitere Beiträge auf diesem Blog.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.