Kommunikation

Sie kann ohne Organisation nicht stattfinden, denn wie will man kommunizieren, wenn die Informationen und keiner passenden Form vorliegt? Deswegen heißt die Information ja auch Information: in einer bestimmten Form.

Kommunikation ist eine Wechselwirkung zwischen Sender und Empfänger, eine Art Brücke, die Informationen transportiert.

Ob es sich um eine Broschüre, eine Internetseite, eine Computeranimation, eine Grafik oder einen Text handeln mag, bedarf es stets einer gewissen Ordnung und Qualität dieser Ordnung. Und je weiter man in die Details geht, findet sich irgendwo immer eine Form der Ordnung.

Dies trifft ebenso für die Kommunikation nach Außen wie auch im Inneren zu. Dieser Ordnung ist jedoch nicht nur eine lose Ansammlung von Teilinformationen, sondern besteht zwischen den Informationen ebenfalls eine Wechselwirkung, die sich in der Form der Harmonie zum Ausdruck bringt.