Was mehrheitlich fehlt

6. Januar 2011 AlexanderBerg 0

332 http://tinyurl.com/2ua6moy (Handelsblatt) Sich immer wieder auf Gelerntes und Bekanntes zu berufen ist verständlich. Worauf sollte man sonst zurückgreifen? Jedoch ist auch erkennbar, dass vorhandenes [mehr]

Einfaches Steuermodell

4. Januar 2011 AlexanderBerg 0

355 http://tinyurl.com/23carx9 (Süddeutsche.de) Alle Steuern streichen und nur auf das fertige Produkt oder Dienstleistung eine Konsumsteuer legen. Lösungsmodell siehe auch zu finden unter: http://www.kultkino.ch/kultkino/besonderes/grundeinkommen

Upps!

4. Januar 2011 AlexanderBerg 0

319 http://kurier.at/wirtschaft/2062031.php?mobil (Kurier) Wem sollte man also noch ein X für ein U vormachen? Auch die Strukturen der USA befinden sich in einem globalen Wandel. [mehr]

China im Umfeld globaler Marktanforderungen

4. Januar 2011 AlexanderBerg 0

309 http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,737514,00.html (Spiegel) Ungeregelter Turbo-Kapitalismus und schnelles Wachstum, sind kein Garant für dauerhafte Freude. Da hilft es auch nicht übliche Reguliermechanismen in Anwendung zu bringen. [mehr]

In der Welt der Dinge

2. Januar 2011 AlexanderBerg 0

344 http://tinyurl.com/33pqzbp (FAZ) Führt man sich die aktuelle Situation vor Augen, wird schnell klar, wie die Mehrheit der Protagonisten und Akteure durch Gelerntes beeinflusst ist. [mehr]

Neue Wege gehen…

31. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

416 http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,735745,00.html (Spiegel) …doch die sind schwierig – steinig – scheinbar unbegehbar. Noch ignoriert die Mehrheit die Notwendigkeit der Anpassung. Vorallem die bewusste Annahme der [mehr]

Tendenz – Weniger vom weniger

29. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

398 http://tinyurl.com/36sq3h4 (FAZ) Eine Auswirkung sich weiter verkomplizierender Strukturen und dem Gebaren fortschreitender Selbstbedienung. Da nutzt auch der Aufschwung nichts, bleibt von den zugestandenen Brosamen [mehr]

Regionalwährung D-Mark

19. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

354 http://tinyurl.com/34nv9ej (FAZ) Euro hin oder D-Mark her. Es ist vollkommen gleich, besinnt man sich endlich darauf, sich mit Ursachen zu beschäftigen, statt mit Symptomen. [mehr]

Funktionelle ökonomische Basis

16. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

372 http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,734600,00.html (Spiegel) Da kann man sich noch so viel treffen, reden, diskutieren oder noch so viele Gesetze verabschieden. Tatsache ist und bleibt, dass nur [mehr]

Nachschlag gefällig?

13. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

657 http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,732393,00.html (Spiegel) Gestern vor einigen tausand Jahren, ging es im Wesentlichen darum, den Lebensunterhalt durch Jagd und Anbau sicherzustellen. Der anbau von Getreide hatte [mehr]

A thin red line

12. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

350 http://tinyurl.com/2as5j3o (FAZ) Wer mag, sollte sich einfach diese Ausschnitt der Videoreihe auf Youtube anschauen (http://www.youtube.com/watch?v=QpRIbV2XXdk ff.) und (http://www.youtube.com/watch?v=LXX7-fHi7pw&feature=related) Dann ist zu erkennen, welche Systemrelevanten [mehr]

Woher, wohin?

12. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

702 http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,732393,00.html (Spiegel) Solange man sich dem Systemdenken kollektiv fernhält und mit überholtem Wissen versucht die Kurve zu bekommen, bleibt der Erfolg einfach aus. Punkt. [mehr]

Leaky Weeks

12. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

750 Schon interessant, wie sehr Informationen eine systemtragende Rolle spielen. Hat man dies erst einmal erfasst, stellt sich jedes Wissen, welches einen Ausweg aus so [mehr]

Lieber mal nachdenken

10. Dezember 2010 AlexanderBerg 0

329 http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,733874,00.html (Spiegel) Ungeachtet der Dinge, sollte sich jeder mit dem Geldsystem einmal beschäftigen, um zu verstehen, wo die Kernprobleme entstehen. Unzeitgemäße Geldflussprozesse, die nur [mehr]

1 118 119 120 121 122 127