Sonntags-Nachdenker globaler Betrachtung

Es ist nicht nur das Gleichgewicht zwischen Gewicht- und Auftriebskraft, was ein Boot schwimmen lässt. Vielmehr ist es die wirksame Einbettung des Systems Boot innerhalb des Systems Meer und deren dynamischer Wechselwirkungen, darin wiederum befindlich, der Mensch in seinem sinnvollen Handeln. Wohl erkennend, welche Verantwortung er für sein Handeln trägt. Das Boot selbst ist die Ökonomie, das Meer die Natur.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.