Die entstellte Globalisierung

19. Juni 2017 AlexanderBerg 0

611 Eine zunehmende Front bildet sich gegen die stattfindende Globalisierung – verständlich. Dabei ist „Globalisierung“ an sich nichts Negatives. Polarisiert wird das ganze Szenario lediglich, [mehr]

Über die Projektion von Unfug

11. April 2017 AlexanderBerg 0

787 „Interessant, wenn die sich Medien über die „Reichsbürger“ auskotzen, während nicht einmal gewusst wird, was „Reichsbürger“ eigentlich bedeutet. Die Bösen aber auch. Zumindest gibt [mehr]

Nicht nur der Sprache wegen

22. März 2017 AlexanderBerg 0

793 „Arrival“ handelt von der Ankunft zwölf außerirdischer Raumschiffe auf der Erde. Statt gewohnter Abenteuer, Helden, Imperien, klassischem „Gut und Böse“, Laserschwertern oder Photonen-Torpedos, geht [mehr]

Neues zum Bodenrecht

26. Dezember 2016 AlexanderBerg 0

1.045 Heute erreichen mich einige Informationen zum Thema „Bodenrecht“, worin man so mancher Zeile das Unbehagen der Betroffenen anfühlen kann und auf der anderen eine [mehr]

Zeit des Erwachens

26. Dezember 2016 AlexanderBerg 0

975 Der fehlende Part mit Willi Wimmer über die Situation nach dem Anschlag. Teils sehr gute Argumente zum Weiterdenken, teils der Versuch an den Konventionen, [mehr]

Fake News?

19. Dezember 2016 AlexanderBerg 0

831 Bossendess? Mal ehrlich. Wer bestimmt eigentlich, welche News gefaked sein sollen? Und was ist, wenn man es mit gefakten Fake News zu tun hat? [mehr]

Ein Magazin zeigt sich

19. Dezember 2016 AlexanderBerg 0

837 Das Magazin 2000plus veröffentlicht in der Ausgabe Dezember/Januar neben sehr eindringlichen Themen wie „UCC“, „die Reichsbürger“, auch philosophische Gedankengänge und Grundlagen. Grundlagen, die ebenfalls [mehr]

Getriggertes

18. Dezember 2016 AlexanderBerg 0

813 Es ist wohl ein paar Gedanken wert, nochmals über die Psychologie des Menschen zu schreiben. Denn ist die Verdrängung, z.B. durch Schuldzuweisung, Stigmatisierung und [mehr]

1 2 3 4 37