Von Weltordnungen

21. April 2016 AlexanderBerg 0

972 Die neue Weltordnung. Immer wieder taucht dieser Begriff auf und jene, die ihn gewohnt verkünden, verbinden damit nur das, was bereits vorhanden ist – [mehr]

Freiblickend

31. Juli 2017 AlexanderBerg 0

232 Erfreulich war heute ein Telefonanruf aus Leipzig. Dort lebt jemand, der sich bereits mit den wesentlichen Aspekten der Gesellschaft beschäftigt hat. Es werden langsam [mehr]

Volksverhetzung

7. Februar 2017 AlexanderBerg 0

421 Ich habe mir heute die Mühe gemacht und den § 130 StGB gelesen. Dazu ein paar grob formulierte Gedankenfragmente zum darauf Herum- und darüber [mehr]

Sieben

9. Oktober 2016 AlexanderBerg 0

354 Es piekt mich so die letzten zwei bis drei Tage, die sogenannten „sieben Todsünden“ mal näher zu beleuchten, enthalten sie doch sehr viel gesellschaftliches [mehr]

Spontaner Gedankengang

27. August 2016 AlexanderBerg 0

316 Die alte Weltordnung basiert auf der Kernbedingung: „Du bist solange gut, solange mir dies gefällt“. Dieser „Vertrag“ entsteht in der Regel unbewusst zwischen Mutter [mehr]

Fokussierend

25. August 2016 AlexanderBerg 0

323 Gehorsam und Autorität wie auch  deren Aufrechterhaltung, beruhen auf konditionierten Verhaltensmustern, die zum aktuellen System führen.

Mag auch mal sein

11. August 2016 AlexanderBerg 0

328 Britisches Geheimpapier verrät: „Hör‘ uff de‘ Muddi!“ Werbung: „Wenn Dir die Endzeitstimmung aus dem Halse heraushängt, der nordafrikanische Gerichtsvollzieher vor der Haustür sein Nachtlager [mehr]

Auf kurze Distanz

15. Juli 2016 AlexanderBerg 3

437 Reichsbürger bedrohen Merkel und Gauck. Ich musste herzlich darüber lachen, als ich den kurzen Artikel gelesen habe. So fanden sich zum 03. Oktober 2014 [mehr]

Aus dem Witzeteil

12. Juli 2016 AlexanderBerg 0

313 Rechtskünstler – Stillstand in der Rechtspflegerpflege Wem bis jetzt der Stillstand in der Rechtspflege entgangen ist, darf sich nun darüber freuen, dass die Bundesregierung [mehr]

1 2 3 12