Zusammenfassend

9. April 2016 AlexanderBerg 0

64 Ich habe mich mal etwas umgeschaut. Die Rechtsgläubigkeit und damit verbundene Vorstellung einer „Rechtssprechung“ ist ein beharrliches Merkmal, sowohl bei den BRD-Systemanhängern wie auch [mehr]

Panamanische Stimmungsbilanz

7. April 2016 AlexanderBerg 0

67 Die Veröffentlichung der Dokumente ist ein weiteres Zeichen für die stattfindende Selbstabwicklung einer alten Ordnung, die sich aufgrund der Konditionierung ihrer Systemteilnehmer nur durch [mehr]

Kennste Kant?

3. April 2016 AlexanderBerg 0

65 Gerade in dieser vorangeschrittenen Zeit kann das Vorgedachte Immanuel Kants in einem erheblichen Maß zur Entwicklung von Lösungsmustern beitragen, wenn man sich zum Beispiel [mehr]

Frohe Ostern

27. März 2016 AlexanderBerg 0

76 Ostara heißt sie Gute, woher das Osternfest seinen Namen hat. Aber das ist nicht mein Thema. Vielmehr spreche ich all jene an, die sich [mehr]

Abwicklungsmechanismen

23. März 2016 AlexanderBerg 0

78 Nach dem GEZ-Trimborium kam der spontane Gedanke, mal die Situation der Möglichkeiten aufzuzeigen. Das ist natürlich nichts für die ewigen Zweifler, Greiner und „Ja, [mehr]

Ich hing an Fäden

12. März 2016 AlexanderBerg 0

61 Wenn wir über das, was wir mit Freiheit bezeichnen, beginnen nachzudenken, um ihre Bedeutung zu erfassen, mag sie auf unterschiedliche Weise interpretiert sein. Diese [mehr]

Was vom Tage übrig blieb

12. März 2016 AlexanderBerg 0

71 Bereits eine Weile verfolge ich das Thema Gemeindegründungen und das ganze Drumherum mit dieser „Staatsangehörigkeit“ und den ganzen, damit verbundenen Rechts- und Rechtfertigungskram. Doch [mehr]

1 2 3 41