Geniale Ansprache

28. Juli 2017 AlexanderBerg 0

182 Wenn einem das Lachen bis jetzt noch nicht vergangen ist, das Pfefferspray von der letzten Wohnungserstürmung noch in den Augen brennt, dann macht diese [mehr]

Die ultimative Lösung

28. Juli 2017 AlexanderBerg 0

180 Sie haben die Schnauze von Ihrem Staat voll? Sie erleben Behördenwillkür am laufenden Band? Ihre Rechtssicherheit ist bis ins Mark erschüttert? Ihr Lebenspartner sitzt [mehr]

Unfug ist gesund

12. Juli 2017 AlexanderBerg 0

134 Es muss auch mal Zeit für Blödsinn sein, damit man den ganzen Krampf auch gut verdauen kann. Quelle: Volksbetrug.net Am linken Rand notiert: „Thomas, [mehr]

Propagandaschau

29. Juni 2017 AlexanderBerg 0

168 Die neuesten Nachrichten aus dem Ministerium für Propagandabeobachtung. Kurz. Prägnant. Überzeugend. Charmant.

Die neue Zeugenwelt

25. Juni 2017 AlexanderBerg 0

114 „Herr Schmidt, Sie wurden als Tatzeuge von uns vorgeladen (preload), um in der Sache eine Zeugenaussage zu machen. Nachdem wir nun Ihre Personalien (das [mehr]

Was zum Lachen

21. Juni 2017 AlexanderBerg 0

164 Man kann natürlich alles in der heutigen Zeit mit einem gewissen Bierernst betrachten. Doch letztlich macht das nur Bauchschmerzen. Es folgen Fake News!!! „Maas [mehr]

Terror :-D

13. April 2017 AlexanderBerg 0

249 Mir ist heute ein bisschen nach Humbug und Unfug zumute. Die Tage erschien eine Anzeige in der Fuldaer Zeitung, wo ein hoher Polizeibediensteter Werbung [mehr]

Über die Projektion von Unfug

11. April 2017 AlexanderBerg 0

270 „Interessant, wenn die sich Medien über die „Reichsbürger“ auskotzen, während nicht einmal gewusst wird, was „Reichsbürger“ eigentlich bedeutet. Die Bösen aber auch. Zumindest gibt [mehr]

Verdrehte Welt

28. Dezember 2016 AlexanderBerg 4

580 (V1.1) Ich denke, dass es nicht soweit kommen wird, da sich die gewohnte Rechtsordnung insgesamt bereits auflöst und in der Neuen Zeit, eine Bestrafung [mehr]

Humbug?

6. Dezember 2016 AlexanderBerg 0

433 „Vier sind das Volk, gebt uns frei!“ „Ihr vier seid bereits frei. Es liegt nur nach daran, es zu erkennen. Denn niemand kann Euch [mehr]

1 2 3 6