Wandel geschieht einfach

Nachdem ich in den letzten 30 jahren erkannte, dass man mich tdem vorhandenen nicht konform leben kann, dieses sich zudem schrittweise in Auflösung befindet, entschloss ich mich bereits vor langer Zeit, das Alte step-by-step zu verlassen, um mich intensiv um das Neue zu kümmern.

Diejenigen, die das „Bruder-Prinzip“ anwenden möchten, bewegen sich in alten Denkstrukturen. Man muss sie nicht mehr beachten – sie stören dann nur noch wenig.

Wichtig bei allem ist, dass wir alle die Ruhe bewahren und im vorbildlichen Sinne ins Neue übergehen. Diejenigen, die das Alte weiterhin mit Händen und Füßen verteidigen und das Neue bekämpfen, sei gesagt: Das regelt sich bereits von selbst.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.