Wirtschaftsordnung

18. August 2010 AlexanderBerg 0

1.039 http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,712524,00.html Auch wenn der Wunsch nach zeitgemäßen ökonomischen Regelprinzipien allen am Herzen liegt, bedarf es ein bisschen mehr, als nach dem Wunsch oder dem [mehr]

Woher sollen sie es auch wissen

16. August 2010 AlexanderBerg 0

1.208 http://tinyurl.com/2dgfsfy Zeigen sich gelernte Verhaltensmuster für die Überstrapazierung der Systeme verantwortlich, sehen sich Systemteilnehmer (Akteure und Betroffene) genötigt nach Schuldigen und Lösungen zu suchen, [mehr]

Die alte Mär von der Schuld

12. August 2010 AlexanderBerg 0

1.247 http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,711405,00.html Reichlich unnützt, die „Verlautbarungen“ aus „dritter Reihe“. Denn Reden bringt keine Veränderung, schafft nur mehr „unkontrollierbares Chaos“, zeugen Schuldzuweisungen nur von geistiger Unreife. [mehr]

Gemeinsame Basis – ohne es zu wissen

11. August 2010 AlexanderBerg 0

1.391 http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,711071,00.html Die Gedanken zu diesem Beitrag zum Anlass, beschäftigen sich mit den mehrheitlich bekannten Ideologien und daraus entstehenden Handlungen in unserer Zeit, der aberwitzigen [mehr]

Zeitgemäße Organisationsmuster

9. August 2010 AlexanderBerg 0

1.038 http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,710912,00.html Macht man sich gerade Gedanken um fehlendes Ingenieurswissen und Personal, bleibt aussen vor, sich die aktuellen Organisationsstrukturen genauer anzusehen; ist man wahrscheinlich auch [mehr]

Geldmitteleinsatz allein genügt nicht

6. August 2010 AlexanderBerg 0

1.077 http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,710424,00.html Insuffizienz. Ein Begriff, der nicht nur in der Medizin sein zuhause finden sollte, sondern als allgemeine Begrifflichkeit für die Leistungsfähigkeit von Systemen gesehen [mehr]

Würfelquallen im Streichelzoo

4. August 2010 AlexanderBerg 0

1.009 Macht sich die Mehrheit zu wenige Gedanken um zeitgemäße Organisationsmuster, ist lieber auf „ferner Suche“ nach immer komplexeren „Problemlösungen“, lauscht  Heilsversprechen bekannter Weissagern und [mehr]

Zeitgemäße Organisationsmuster

3. August 2010 AlexanderBerg 0

1.216 http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,709704,00.html Die Fragen, die sich hier spontan aufdrängen: „Wer fordert dies eigentlich, wo besteht der Fachkräftemangel und um welche Tätigkeiten handelt es sich im [mehr]

Vertrauensbildende Maßnahmen

31. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.245 www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,709393,00.html Phänomene westlich geprägter ökonomischer Strukturen sind in sich gleich, fußen die Vorstellungen über „funktionelle“ Systeme auf überholten und im globalen Umfeld unwirksamen Regelprinzipien. Verlust des [mehr]

Zu kurz gedacht

30. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.067 www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,709228,00.html Fachkräftemangel ist ein Symptom unzeitgemäßer Organisationsmuster. Zwar hat man jahrelang damit verbracht die generationsbedingten Fehlentwicklungen auch aus reinem Eigeninteressen übersehen zu wollen; vielleicht [mehr]

Kurzer Gedanke

28. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.087 „Es geht nichts über ein Unternehmen,… …was sich so im Markt aufstellen kann, dass um ein Vielfaches „flexibler“, als traditionell veraltete und verkrustete Organisationsstrukturen [mehr]

Symptomatisches

26. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.116 www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,708545,00.html In Zeiten der Veränderung und sich permantent ändernder Systemparameter, sollte man nicht nur den Fokus auf Ausgaben und Patienten legen oder gar nach [mehr]

Laxe Stresstests

26. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.179 Macht man sich die Tage Gedanken, wie Banken auf nachfolgende… …Krisen stabiler reagieren können, wird selten bis nie der Begriff dynamische Systeme ins Spiel [mehr]

Etwas unternehmen

26. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.129 www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,708440,00.html Was schon lange zu erkennen war, kommt jetzt wieder auf den Tisch. Davon sprach bereits mein Opa. Doch kaum jemand macht sich Gedanken, [mehr]

Rette sich wer kann

24. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.198 www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,708309,00.html Lichtjahre entfernt von sinnvollen Lösungsmustern demontieren die Protagonisten weiterhin die Systeme. Man kann ihnen keinen Vorwurf machen, haben sie es nicht anders erlernen [mehr]

Wirtschaft kommt von Werte schaffen

24. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.092 www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,708307,00.html Wahres Handwerk kann nicht einfach durch vollautomatisierte Prozesse und Massenprodukte abgelöst werden. Denn erst bewusstes Schaffen von Werten sorgt für die Effekte, deren [mehr]

BIP, Banken und Börsen

24. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.120 www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,708236,00.html Solange zeitgemäß global-funktionelle Regelprinzipien fehlen, werden sich die Institute noch weiterhin mit den Symptomen herumschlagen müssen, ohne wirklich eine ausreichende dynamische System“stabilität“ zu [mehr]

Dynamische Systeme

19. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.114 Wissen Sie, was das Gute bei der Gestaltung von dynamischen… …Systemen ist? Hingegen mehrheitlicher Deutung von Komplexität, welche meist vom Menschen selbst geschaffen wird, [mehr]

Schwachstellen

19. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.327 tinyurl.com/2wlcuje Eigentlich ist es gleich, wie der Volksentscheid in Hamburg ausgegangen ist. Solange man sich um die Ausbildungsmuster keine Gedanken macht, bleiben klassische Lösungsansätze, [mehr]

Symptomatisches zum Tage

19. Juli 2010 AlexanderBerg 0

1.063 www.spiegel.de/spiegel/0,1518,707280,00.html Man kann den betroffenen Akteuren keinen Vorwurf machen, handelt es sich bei derartigen Vorgehensweisen um Auswirkungen vorgelagerter, unzeitgemäßer ökonomischer Strukturen, von denen die [mehr]

1 138 139 140 141 142 144