Geburten im Zeichen des Wandels

http://tinyurl.com/42gfvoz (Süddeutsche.de)

Schaut man sich den globalen Wandel an, haben aufstrebende Nationen die Zeichen der Zeit erkannt, während die anderen eher machtlos vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe stehen.

Und wo spielt sich der Wandel im Wesentlichen ab? Auf ökonomischer Ebene. Alles andere sind nur Symptome, mit denen man sich beschäftigt, weil die Mehrheit dies so gelernt hat.

Die Ökonomie ist die Basis einer Gesellschaft. Ihre Kernaufgabe: Gewährleistung der Lebensgrundlagen einer Gesellschaft auf dem (normalerweise) sinnvollen Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

Erst wenn dieses Basis ihre Aufgabe wieder wirksam! für die Gesellschaft erfüllen kann, stellt sich „die Natur“ wieder von selbst ein.

Nur muss die Lösung gewollt sein. Und Willensbekundungen und Absichtserklärungen allein genügen hier nicht.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.