Quod erat demonstrandum

30. Januar 2015 AlexanderBerg 0

2.505 Wirksame Lösungen können niemals einseitiger Natur sein. Im stattfindenden Wandel führen sich derartige Muster rasch selbst ad absurdum, da die notwendige Sinnhaftigkeit sich stets [mehr]

Tipp der Woche

26. Januar 2015 AlexanderBerg 0

2.257 Umdenken beginnt im ersten Schritt mit der Entscheidung, sich auf Lösungen zu fokussieren. Denn solange noch Widerstand beim Tun zu erkennen ist und man [mehr]

So ein Durcheinander

25. Januar 2015 AlexanderBerg 0

2.065 Chaos ist lediglich die wahrgenommene, als unangenehm empfundene Zeit, wo das einseitig kondtionierte Ego keine Kontrolle über die stattfindende Veränderung mehr hat und erkennt, [mehr]

Was im Kern zu tun ist

17. Januar 2015 AlexanderBerg 0

2.116 Sichtlich, dass das System uns „scheinbar“ in Situationen führt, wo wir uns gewohnt dann verteidigen oder unterwerfen. Verlust oder Sieg. Beides meist aus dem [mehr]

Die wahre rote Pille

16. Januar 2015 AlexanderBerg 0

2.084 Dachtest du, es reiche aus, einfach irgendein Medikament zu nehmen, verbunden mit der Vorstellung, fortan nur lange genug die wahrgenommenen Unzulänglichkeiten sich kollektiv wahrnehmend [mehr]

Ein Traum

16. Januar 2015 AlexanderBerg 0

1.754 Wie man in amerikanischen Filmen gelegentlich zu hören bekommt: „Wir sind ein freies Land.“, so bleibt doch stets die Frage: Und wie ist es [mehr]

1 2 3 4 5 24