Gedanke am Montag

Die Beschäftigung mit dem Recht und ihrer Verfechter ist ein gewolltes Szenario. Im Kern stellt es sich als täuschendes Geschäftsmodell heraus, mit dem Versuch den Menschen von dem abhalten zu wollen, worum es wirklich geht: Das Bekenntnis zur Eigenverantwortung für sein Denken, Handeln Fühlen und Wahrnehmen.

Mit öffentlicher Bekenntnis zur Verantwortung verlässt man den ungeschriebenen Gesellschaftsvertrag und unterläuft so das weltweite Geschäftsmodell der Kaufleute.

Der Entwicklungsprozess verläuft seit einigen tausend Jahren, beginnend von der Verschiebung der Verantwortung ins Außen, wie auch manifestieren des Göttlichen ins Außen, ersetzen des Göttlichen durch Geld. Geld als „äußere“ Energie, gesteuert von denen, die im dem Gelde zuhause sind: den Kaufleuten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.