Die Liste wird länger

19. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.495 http://tinyurl.com/6khfzc6 (Süddeutsche.de) Wie kann es sein, dass ein global aufstrebendes Land sich plötzlich mit derartigen Problemen konfrontiert sieht? Sollte es nicht mehr ausreichen „Arbeit [mehr]

Manege frei!

18. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.470 Konsequent werden die Wege weiter beschritten, wie man es einmal vor vielen Jahren gelernt hat. Geldmittel! Vorwärts, Marsch! Die Belohnungs- und Betrafungspolitik schickt sich [mehr]

Give it to me, baby.

16. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.487 http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,768848,00.html (Manager Magazin) Risikomanagement. Was für ein Wort. Wie will man als Teilsystem eines größeren Ganzen erkennen, wenn man nicht gelernt hat in dynamisch [mehr]

13. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.405 http://tinyurl.com/6j78hx5 (FAZ) Schaut man sich die aktuelle Situation an, so wird klar, dass mit konventionell-traditionellen Lösungsversuchen keine wirksamen Ergebnisse einfach mal so herbeigezaubert werden [mehr]

Oberflächliche Betrachtung

11. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.353 http://tinyurl.com/68rcl4g (Süddeutsche.de) Man sieht hier wieder, wie konventionell-traditionelle Denkweisen die Köpfe beherrscht, im Glauben, man habe es wiedereinmal mit einem Geldproblem zu tun. Schon [mehr]

Hm…

11. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.461 http://tinyurl.com/6xd8hoq (Handelsblatt) Wie man es auch drehen und wenden mag, die Situation verschärft sich weiter, Protagonisten, Antagonisten, Akteure und Betroffene bleiben in einem Boot.

Noch eine Lage, Ernst!

10. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.317 http://tinyurl.com/6cvjgwa (Süddeutsche.de) Griechenland hin oder her. Das Thema ist noch nicht vorüber und das neue Hilfspaket wird die Lösungen nicht bringen, die man sich [mehr]

Das alte Spiel…

9. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.530 http://www.manager-magazin.de/politik/artikel/0,2828,767700,00.html (Manager Magazin) Warum steigen Arbeitkosten? Sicher scheint dies viele Ursachen zu haben. Im Wesentlichen liegt es an der zunehmenden Verschuldung unseres Landes, wie [mehr]

Schau mal, Europa.

7. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.467 Man irrt, wenn man glaubt, sich nach einem scheinbaren Ende der Krise wieder gewohnt auf die Geldgeschäfte konzentrieren und in alten Gewohnheiten „suhlen“ zu [mehr]

Wenn es Sinn macht

6. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.482 http://kurier.at/wirtschaft/3911478.php (Kurier.at) Gleich wie die Entscheidung ausfällt, erkennt man, dass die ökonomischen Strukturen des Landes den globalen Markt- und Wettbewerbsanforderungen in keiner Weise gewachsen [mehr]

Der Ausweg durch Problemverschiebung?

5. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.505 http://kurier.at/wirtschaft/3911303.php?mobil (Kurier.at) Schon erstaunlich, wie sehr Politiker in konventionellen Denk- und Verhaltensmuster zuhause sind und versuchen, die heimischen Unzulänglichkeiten in anderleuts „Revier“ ausmachen zu [mehr]

Gelernte Wahrnehmung

4. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.379 http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/griechenland-krise-letzte-atempause-fuer-athen-1.1105147 (Süddeutsche.de) Wohl bereitet man sich darauf vor, die Situation bis in die Ferien- und Reisezeit überbrücken zu wollen. Es rührt nichts am Sachverhalt, [mehr]

Obama sin Laden

4. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.450 http://www.manager-magazin.de/unternehmen/energie/0,2828,765992,00.html (Manager Magazin) Durch einen Bekannten in USA habe ich erfahren, das dieser wiederum eine Bekannte hat, die aktuell über 700 Bewerbungen laufen hat. [mehr]

Kurzgedanke am Vatertag

2. Juni 2011 AlexanderBerg 0

1.487 „Mittelständische Unternehmen brauchen sich nur dem globalen Wandel anzupassen und dann finden wir auch wieder eine gesellschaftlich wirksame Basis. Wenn man die Ökonomie vordringlich [mehr]

1 2