Nicht nur Frankfurt ist Zoo

- Lesezeit: ca. < 1 min

(1.1*) Das Phänomen eingesperrter Tiere gehört im Kern ebenfalls einer das Leben verachtenden Vergangenheit an. Während hier und da von „Notschlachtungen“ gesprochen wird, ist es sinnvoller, die Tiere wieder dort hinzubringen, wo man sie vorher „abgegriffen“ hat. Sie Besitznahme von fremden Lebewesen symbolisiert nur die Besitznahme des Menschen durch sein „ich“. Er erntet letztlich nur das, was er sät.

Tun Sie sich und dem Leben einen Gefallen.

Nicht nur ein Aufruf an alle Zoos.