Über die Coronazahlen

- Lesezeit: ca. < 1 min

(v1.0) Habe gerade dieses Video zugesendet bekommen.

Nachtrag: „Zuerst wurde von „Corona-Toten“ gesprochen, wofür der letztendliche Beweis, „Corona“ als Todesursache, fehlte. Denn das kann man nur im Moment direkter Beobachtung feststellen.
Später wurde vordringlich nur noch von „Corona-Infizierten“ (weil die Zahlen so schön hoch waren) gesprochen. Auf einmal gab es mehr Virologen als „Corona-Infizierte“ und noch einmal mehr Verschwörungstheoretiker, die vermutlich alle rechts waren.
Am Ende stellte sich dann heraus, dass das, was man über Viren gelernt hatte, ganz anders funktioniert. Bakterien, Algen, Mikroben, Viren (wenn es denn welche gibt) und Pilze haben bereits lange vorher existiert, noch bevor der Mensch einmal die Woche mit der Maske im Aldi einkaufen ging. Doch auch das ist schon eine Weile her.“ Zitat aus 2050