Das Alte…

29. Januar 2019 AlexanderBerg 0

463 …ist eine Erscheinungsform, die durch ihre nahezu konsequent durchgängige Verdrehung daran erinnert, dass es noch etwas anderes gibt, als das Alte selbst. Vorausgesetzt natürlich, [mehr]

Das Letzte vom Tage

24. Januar 2019 AlexanderBerg 0

400 Zum Thema Feinstaub: Politiker behaupten, dass die einhundert Lungenärzte keine Wissenschaftler seien. Dazu meinten die Lungenärzte, dass jene auch keine Politiker seien, wie sie [mehr]

Enteignungen in NRW

21. Januar 2019 AlexanderBerg 0

490 (v1.1) Das Unternehmen Finanzamt sucht Mitarbeiter für die Grundstückstelle und schon bricht bei so manch Betroffenem die Verlustangst aus. Sachte‘ma: Was geht denn da [mehr]

Püree nähen

21. Januar 2019 AlexanderBerg 0

421 Die Tage tauchten zwei interessante Beiträge auf. Der eine beschäftigte sich mit der Rechtfertigung hierarchischer Organisationen. Man sprach von ihrer „Natürlichkeit“ und dass man [mehr]

Wenn der Sohn fragt…

17. Januar 2019 AlexanderBerg 0

451 …welche Mechanismen nochmal für und gegen das Leben selbst stehen, entschloss ich mich, diese Gedanken nochmals zu formulieren. Für den einen oder anderen mag [mehr]

Der Schmock

15. Januar 2019 AlexanderBerg 0

471 Überlass‘ dem Schmock das Denken, so wird er sich rasch selber lenken. Gepackt mit viel Geschrei, Geplärre, auf dass er sich nur gut beschwere. [mehr]

Steuern weitergedacht

14. Januar 2019 AlexanderBerg 0

416 (v1.1) Ungeachtet, dass es keine gültigen Rechtsgrundlagen für die Zahlung von Steuern gibt und wenn sind es nur belohnte oder schmerzfrei gehaltene Glaubensprinzipien sind, [mehr]

Die Natur der Fragestellung

13. Januar 2019 AlexanderBerg 0

426 (v1.1) Probleme und Unsäglichkeiten bedeutet unter gewohnten Umständen an Symptomen zu laborieren und ist das Grundprinzip nahezu aller heute existierenden Geschäftsmodelle. Dadurch ist eine [mehr]

1 2