Bi-Ba-Buzermann

Und am sechsundzwanzigsten Tage des elften Monats füllte sich der Raum mit gewaltigen  Worten und es sprach die Stimme:

„Gehet hin und mehret Eure Tränen. So sie sogleich ein Opfer Euch bedeuten – letztmalig. Seied wachsam, hinzunehmen juristisch geborenem Wortgeflechts, um Euch forthin von Grollgeschäften abzuwenden, derer sie Euren Eigennutzen mehren würden.

Reichet weiter die Worte an all jene, die sich ihrer noch nicht bewusst, zu ändern ihr Leben und am Arsche fasse man die Räubersleut‘. Jene, die sich ihres Wirkens nicht bewusst, weiter harrend mit gierigem Blicke der Gunst der Stunde goldener Glanz.“

„He Alder, guckst du?“

„Güma, höma!“

Quelle: Gesetz zur Bekämpfung der Korruption (KorrBekG)
Quelle: 1Live

P.S. Nebenbei gibt’s jetzt auch die Lobbyisten-Liste.